EKKLESIA KÖLN

Verzehrendes Feuer

Spenden

Einen fröhlichen Geber hat Gott gern

Wer also mit einem frohen Herzen (2. Kor. 9,7) in das Werk hinein säen oder den Leiter segnen möchte, kann das gerne tun:


Über jede Spende wird apostolisch und prophetisch gebetet und der Segen für den Geber an der himmlischen Börse/Handelsplattform am gläsernen Meer (Off. 4,6 - Off. 15,2) freigesetzt.


Spendenbescheinigungen

Einzelspenden bis 200 Euro werden nach § 50 Abs. 2 Einkommensteuerdurchführungsverordnung von uns nach Eingang bestätigt und können beim Finanzamt steuerlich geltend gemacht werden.

Wir haben einstimmig beschlossen keine Anerkennung als gemeinnützigen Verein zu beantragen, da Spenden durch Mitglieder eines Vereines in eine andere Richtung gelenkt werden können und damit das Ziel der Spende nicht erreichen. Wir bitten um Verständnis, dass größere Einzelspenden und regelmäßige Gaben daher Geldgeschenke zum Wachstum unseres Dienstes sind.